Veranstaltung


· Online · Forschung und Entwicklung, Unternehmen

Nächste MEET Akademie zu „Zirkuläre Wertschöpfung von Batterien"

Am 27. Mai findet die 16. MEET Akademie als reine Online-Veranstaltung statt.

Die regelmäßig stattfindende MEET Akademie widmet sich wechselnden aktuellen Themen der Batteriewelt. Zweimal pro Jahr beleuchten Referierende aus Wissenschaft und Praxis ein Schwerpunktthema und ermöglichen hierdurch Wissens- und Technologietransfer aus erster Hand.

Teilnehmende aus Technik, Wissenschaft, Forschung und Unternehmen

Eingeladen sind neben Vertreterinnen und Vertretern aus Technik, Wissenschaft und Forschung vor allem interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer. Insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) eröffnet die MEET Akademie die Möglichkeit, den Austausch zwischen Praxis und Forschung mitzugestalten. Vor dem Hintergrund der Energiewende und dem Ausbau der Elektromobilität ergeben sich für KMU interessante neue Geschäftsfelder, deren Potenzial nicht immer auf den ersten Blick erkennbar ist. Desweiteren öffnet die MEET Akademie zahlreiche Möglichkeiten, um das eigene Netzwerk zu erweitern.

Kompakte Agenda mit interessanten Vorträgen

15:00 Uhr: Begrüßung

15:05 Uhr: „Zirkuläre Geschäftsmodelle für Elektrofahrzeugbatterien entdecken“
Jun.-Prof. Dr. Stephan von Delft (Institut für betriebswirtschaftliches Management, Fachbereich Chemie und Pharmazie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

15:25 Uhr: „Potentiale und Herausforderungen für die Recyclingindustrie“
Dr.-Ing. Georg Timmel (Abteilung Anlagentechnik, REMONDIS Assets & Services GmbH)

15:45 Uhr: Fragen und Diskussion

16:15 Uhr: Ende der Veranstaltung

kostenfreie Teilnahme

Die kostenfreie MEET Akademie wird gemeinsam vom Dachverband „ElektroMobilität NRW“ und dem MEET Batterieforschungszentrum ausgerichtet.

Hier geht´s direkt zur Anmeldung.


Zur Liste

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.