Pressemitteilung

Klimaschutz und Mobilität: E-Bike-Festival in Dortmund

Drei Tage im Zeichen von Elektrofahrrad und E-Bike

Vom 15. bis zum 17. April findet in der Dortmunder Innenstadt rund um die Reinoldi-Kirche das E-Bike-Festival statt. Freitag, Samstag und Sonntag wird das Thema Elektrofahrräder, Pedelecs und E-Bikes an verschiedenen Orten der Innenstadt von allen Seiten beleuchtet. Zahlreiche Aussteller, Sponsoren und weitere Unterstützer präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen und laden zu ausgiebigem Testen ein. ElektroMobilität NRW und die EnergieAgentur.NRW informieren gemeinsam über ihre Aktivitäten in den Bereichen Klimaschutz und Mobilität. Beide präsentieren sich vor Ort in einem eigenen Pavillon. Ein Elektrofahrrad mit einer dazugehörigen Ladestation und eine mit Muskelkraft betriebene Carrera-Bahn sollen allen Besuchern aus verschiedenen Richtungen Einblicke in die Elektromobilität ermöglichen.

 

Pressekontakt:

Alexander Waldhelm
Presse & Kommunikation
ElektroMobilität NRW
Projektträger ETN
Karl-Heinz-Beckurts-Straße 13
52428 Jülich
Tel: +49 (0)2461 690 272
Fax: +49 (0)2461 690 690
waldhelm@elektromobilitaet.nrw.de

Zur Liste

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.