News

Nachrichten zur Elektromobilität aus NRW und Deutschland.


Kommunen, Privatnutzer, Forschung und Entwicklung, Unternehmen

Der Innovationsatlas des Bündnisses für Mobilität

vorankommenNRW - Projekte und Akteure auf einen Blick

Die Mobilität von Menschen und Gütern ist eine wesentliche Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe, Wachstum und wirtschaftlichen Erfolg. Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland, Deutschlands verkehrlich dichtester Ballungsraum und seit jeher ein zentrales Drehkreuz für den Austausch von Waren und Dienstleistungen in Europa.

Die Belastungsgrenze der Straßen und Schienenwege in NRW ist erreicht

Straßen und Schienenwege in Nordrhein-Westfalen haben jedoch längst die Belastungsgrenze erreicht und in Teilen schon überschritten. Um den dringend notwendigen Erhalt, den Ausbau und die Modernisierung der Infrastruktur möglichst zügig und effizient umsetzen zu können, müssen Möglichkeiten zur Beschleunigung und Vereinfachung von Planungs- und Bauprozessen gefunden werden. Zugleich gilt es, mehr Akzeptanz für Verkehrsprojekte zu schaffen, die Potenziale der Digitalisierung sowie Vernetzung aller Verkehrsträger besser auszuschöpfen und Mobilität noch stärker vom Nutzer her zu denken.

Den Verkehr von morgen mitgestalten

Das „Bündnis für Mobilität“ unter Federführung des Verkehrsministeriums in Nordrhein-Westfalen ist bewusst breit aufgestellt, um den Verkehr von morgen mitzugestalten und neue, nachhaltige Mobilitätskonzepte zu realisieren. Dies gelingt nur im Zusammenspiel vieler Akteure, unter dem Motto #vorankommenNRW.

NRW soll Modellregion 4.0 für Mobilität werden

Nordrhein-Westfalen soll zur Modellregion für Mobilität 4.0 werden – unter anderem mit intelligenter Verkehrsführung, neuen Mobilitätskonzepten und automatisiertem Fahren. Erste Schritte dahin werden bereits unternommen: Zahlreiche Akteure und Projekte zeigen schon heute, wie Menschen und Güter in Zukunft bewegt werden.

Innovationsatlas = Überblick über innovative Mobilitätsprojekte

Der Innovationsatlas gibt einen Überblick über innovative Mobilitätsprojekte in Nordrhein-Westfalen sowie über Akteure aus den Bereichen Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Hier geht´s direkt zum Innovationsatlas auf der Seite des Bündnisses für Mobilität.

Und hier geht´s zur diesbezüglichen Pressemitteilung des Verkehrsministeriums.

Zur Liste

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.